ISK – Institut für Soziale Kompetenz e. V.

  • Mobile Version

Webagentur aus Linz

Burgball

Gespielt wird in zwei gleich großen Spielfeldern, welche durch die Mittellinie getrennt sind. Jeweils ein Spieler pro Mannschaft geht hinter die Grundlinie des gegnerischen Feldes. Gespielt wird mit zwei bis drei Bällen. Jede Mannschaft darf sich eine Burg aus Matten, Kästen und anderen Geräten bauen. Die Burg soll den Spielern zum Schutz dienen. Wenn aber alle Spieler außerhalb der Burg getroffen wurden, müssen die anderen Spieler aus der Burg ins freie Spielfeld. Jede Mannschaft versucht aus ihrem Spielfeld heraus, die gegnerischen Spieler abzuschießen. Wer getroffen wurde, muss hinter die Grundlinie der gegnerischen Mannschaft und kann von dort aus versuchen gegnerische Spieler zu treffen. Wer den Ball fangen kann, behält sein Leben. Das Team, welches zuerst keine Spieler mehr im Feld hat, verliert.

 Viel Spaß dabei. ;)

 

Burgball

zum Seitenanfang

ISK – Institut für Soziale Kompetenz e. V. - Linz work Kapuzinerstraße 84b/CPL 4020 Linz Österreich work +43 732 601 600 www.isk-austria.at 48.298822 14.275409
Lifecamp - Hinterstoder work Hinterstoder 41 4573 Hinterstoder Österreich work +43 732 601 600 60 www.isk-austria.at 47.699022 14.152718
Burg Altpernstein - Micheldorf work Altpernstein 1 4563 Micheldorf Österreich work +43 732 601 600 70 www.isk-austria.at 47.8851595 14.1571584
Lifecamp Zentrale - Linz work Kapuzinerstraße 84b 4020 Linz Österreich work +43 732 601 600 60 www.isk-austria.at 47.699022 14.152718
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369