ISK Nachmittagsbetreuung

ISK Nachmittagsbetreuung

ISK versteht sich als Partner der oberösterreichischen Schulen und Gemeinden und bietet entweder – als Ergänzung für bereits bestehende Ganztagesschulen – ein interessantes Workshop-Programm aus den Bereichen Sport, Kreativität und sozialer Kompetenz an oder eine komplette, umfassende Beaufsichtigung der Kinder für die Dauer des gesamten Nachmittags mit sinnvollen inhaltlichen Schwerpunkten, die die Schulen frei wählen können.

ISK Nachmittagsbetreuung ist mehr als Beaufsichtigung! Neben Zeiten für Essen, Hausaufgabe und freier Beschäftigung (Basisbetreuung) werden vielfältige Workshops aus unterschiedlichen Themenbereichen angeboten (qualifizierte Zusatzangebote).

ISK arbeitet an jeder Schule mit einem Team an engagierten MitarbeiterInnen. Die ISK Schulcoaches sind die zentralen AnsprechpartnerInnen für die Nachmittagsbetreuung. Sie wählen TrainerInnen aus dem ISK-Pool aus, um den Nachmittag mit bunten, professionell begleiteten, freiwilligen Aktivitäten anzureichern. Eines ist allen Aktivitäten gemeinsam: Im Vordergrund steht nicht die Leistung, sondern die Freude am Tun und die Entwicklung von Teamgeist und sozialer Kompetenz. Diese sinnvolle gemeinsame Betätigung am Nachmittag fördert den Unterrichtserfolg und die schulischen Leistungen.

 

ISK Nachmittagsbetreuung

 

Kosten:

 

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie unsWir rufen Sie auch gerne zurück!